3 Jahre Lisantix: Einblicke & Ausblicke

Lisantix Katrin Müller Linda Merrett

Als unsere Gründerin Katrin Müller vor drei Jahren den Startschuss zu Lisantix gab, tickten die Uhren gefühlt noch anders: physische Meetings, Geschäftsreisen und jede Menge Events waren selbstverständlicher Teil unseres Alltags. Beispielsweise etwa die Eröffnung unseres verpartnerten Coworking Spaces in Leipzig, der inzwischen längst auch Ableger in Berlin hat.

Doch der Reihe nach: Nach vielen Jahren als Recruiterin, HR Professional und HR Consultant, gründete Katrin mit Lisantix ihre eigene digitale Beratungs- und Coaching-Agentur. Ziel war es, schnell wachsenden und skalierenden Start-ups und Unternehmen bei der Organisation und Umsetzung ihrer HR-Prozesse beiseite zu stehen. Dazu gehörte auch, Unternehmen Hilfestellung bei der Umsetzung einer holistischen und für alle beteiligten positiven Arbeitskultur zu unterstützen. Diesbezüglich begannen wir auch unsere Zusammenarbeit mit SHITSHOW, einer Agentur für psychische Gesundheit.

Im Rahmen von Female Empowerment und Mental-Health-Meetups unterstützen wir unsere Kunden beim Aufbau einer nachhaltigen Arbeitskultur.

Als erster Kunde konnte die Customer-Data-Plattform CrossEngage gewonnen werden, für die Lisantix die Strukturierung des Recruitment-Prozesses übernahm. Kurz darauf kam der High-Tech Gründerfonds als weiterer Kunde hinzu. Wenig später zog es uns dann in die USA: auf einer Roadshow mit Stationen in New York, San Francisco und Miami trafen wir im Rahmen von Meetups auf internationale Entrepreneure, die nach Deutschland expandieren wollten. Unser Service – so hatten wir es zumindest geplant – sollte ihnen dabei helfen, die notwendigen Strukturen vor Ort zu schaffen. Aber wie so oft im Leben, kam alles anders als geplant.

Denn während die Betreuung amerikanischer Entrepreneure eher schleppend anlief, stieg die Nachfrage nach unserem Kerngeschäft stark an. So halfen wir unter anderem der Founders Foundation der Bertelsmann Stiftung bei der Implementierung eines Recruiting Tools sowie dem Teamaufbau. Der Bedarf an Beratung, Coaching, Umsetzung und Optimierung von HR-Prozessen und deren Digitalisierung, stieg stark an. Daher fokussieren wir uns seit Anfang 2020 vollständig auf unsere Kernleistung und konnten im Zuge dessen mit September dieses Jahres eine Partnerin hinzugewinnen, mit der unsere Gründerin schon in der Vergangenheit erfolgreich zusammengearbeitet hat.

Katrin Müller Lisantix Onboarding
Unsere Gründerin Katrin bei der Präsentation unserer Onboarding-Leistung im Rahmen eines Meetups

Der Kern aller erfolgreichen HR-Maßnahmen ist – da sind wir uns sicher – Kommunikation. Ein offener Erfahrungsaustausch ist für uns daher das Fundament unserer Arbeit. Um diesen zu befördern, haben wir im letzten Jahr mit „Daily Madness HR“ unseren eigenen Podcast gestartet. In regelmäßigen Abständen laden wir uns hierfür Gäste aus der ganzen Spannbreite des HR-Sektors ein und sprechen über die Themen, die die Branche bewegen. Von Employer Branding über die Rolle von HR in Krisensituation hin zur Wichtigkeit von Organisationsdesigns – im Vordergrund stehen Austausch und Lerneffekte.

Linda Merrett
Seit September dieses Jahres vervollständigt Linda Merrett unser Team als Partnerin

Auch für die nächste Zeit haben wir uns viel vorgenommen. Unser Team wächst, wir arbeiten an eigenen Ratgeberinhalten und E-Books sowie neuen Leistungsangeboten. Wenn ihr mehr wissen wollt oder einfach mal das Lisantix Team kennenlernen möchtet, dann kontaktiert uns via E-Mail oder LinkedIn. Wir sind gerne für euch da!

 

Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular



    Neugierig? Jetzt anmelden:

    Mehr Themen, News und Trends rund um HR, Personalmanagement und Lisantix bekommst du in unserem Newsletter.